Klangschalenreise

Die Klangreise - ein Weg zum Ein-Klang

In Tibet, Nepal und Indien glaubt man, dass der Kosmos, die Götter und die Menschen aus Klang entstanden sind.

Nada Brahma - "Die ganze Welt ist Klang"
(Indische Weisheit)

Wenn Klänge über unser Gehör auf uns treffen, ist die Wirkungsweise unterschiedlich zur Aufnahme über unseren physischen Körper. Die Schallwellen werden durch den hohen Wassergehalt des Körpers weitergetragen und versetzen das Gewebe in Schwingung - anders als über den Hörvorgang. Hier werden die Schallwellen in Nervenimpulse umgewandelt und an das Gehirn weitergeleitet. Bei den Schwingungen über den Körper, entstehen Klänge, die nicht nur den Körper durchdringen. Sie beeinflussen auch das Bewußtsein. Tiefe Entspannung, hohes körperliches Wohlbefinden und eigene, individuelle Erfahrungen entstehen bei diesem Klangerlebnis. Sie spüren die reinigende Kraft der Klänge indem Sie den Ton der Schale bewußt aufnehmen und ihn durch Ihren Körper fließen  lassen.

Tausend Möglichkeiten laden uns zu neuem Leben ein.
(Christian Morgenstern)