Pilates Reformer Instructor Ausbildung

Werde ein Pilates Reformer Instructor !

Ab Januar 2015 startet unsere Ausbildung im Feuerhaus, im Pilates-Yoga-Studio Starnberg.

Ausbildung am Reformer

Das Ausbildungs-Programm vermittelt das klassische Pilates. Es wird das Unterrichten an einer Einzel-Person als auch das Anleiten in kleinen Gruppen gelehrt. Die Ausbildung ist eine sich abgeschlossene Einheit, sodass nach erfolgreichem Abschluss das Unterrichten in der entsprechende Stufe möglich ist.

Die Ausbildung findet mit einer begrenzten Anzahl an Teilnehmern (max.6 Personen) statt, um eine intensive Betreuung zu gewährleisten.

Inhalt der Ausbildung:

  • Pilatesübungen für Anfänger- und Mittelstufe
  • effektives Anleiten der Übungen
  • Unterrichtsmethodik
  • Präsentationsfähigkeit des Lehrers und des Unterrichts
  • Aufbaustufen und Modifikationen der Übungen
  • Gestaltung einer kompletten Stunde
  • Typische Fehler analysieren und Korrekturanweisungen
  • Grundlegende Anatomie

Termine

Teil 1: 07. & 08.02.2015 jeweils 8:30 bis 17:30 Uhr
Teil 2: 21. & 22.03.2015 jeweils 8:30 bis 17:30 Uhr
Teil 3: 02. & 03.05.2015 jeweils 8:30 bis 17:30 Uhr
Prüfung: 21.06.2015 ab 9:00 Uhr

Kursgebühr:

890,00 € 
inkl. Materialkosten und Prüfungsgebühr

Alle Preise inkl. Mwst.

Zahlungsbedingungen

Anzahlung: 150,00 € fällig sofort mit der Anmeldung.

Restzahlung spätestens bis 4 Wochen vor Kursbeginn

Für weitere Informationen, schreiben Sie uns gerne an: [email protected]

Zur Anmeldung

Training am Reformer

Pilates entwickelte im Laufe seines Lebens mehr als 20 Geräte. Der Reformer ist wohl das berühmteste Gerät und das Herzstück des modernen Pilates.  Es erlaubt eine nahezu unbegrenzte Übungsvielfalt.
Durch die Überwindung der Schwerkraft ist das Training am Reformer ein optimaler Einstieg in die Pilates Methode. 

  • Es kann als Vorbereitung und Unterstützung in Kombination zum Mattentraining ausgeübt werden. 
  • Auch Spitzensportler können durch herausfordernde Übungen am Reformer ihr Leistungsniveau verbessern.
  • Im Reha-Bereich und für Senioren ist es ein ideales Gerät, um die körperliche Balance (wieder) herzustellen.

Die Arbeit am  Reformer ermöglicht eine einzigartige Haltungs- und Bewegungsqualität:
Instabile, rollende Unterlagen fordern Balance und Koordination, die Seilzüge ermöglichen eine Bewegung mit großer Reichweite und stellen eine zusätzliche Anforderung an die Beweglichkeit dar. Die Kraft wird mit dem Federsystem gestärkt und der Körper wird intensiv in seiner Gesamtheit belastet. 

Zusammengefasst kann man den Reformer individuell für alle Altersgruppen und verschiedene Trainings -Levels einsetzen.