Nina Keil

Nina Keil

Yoga- und Body-Art-Yogalehrerin, Core-Trainerin

 

Es passierte schon in meiner ersten Yoga-Stunde: Ich habe gespürt, dass diese Art, meinen Körper und Geist zu trainieren, genau das Richtige für mich ist: Kraftvolle, dynamische Bewegungen und geistige Entspannung ergeben die ideale Balance für den Alltag.

 

Einige Jahre lang habe ich ca. dreimal wöchentlich bei verschiedenen Yogalehrern geübt und schließlich eine Yoga-Ausbildung absolviert. Yoga ist für mich zu meiner größten Leidenschaft geworden - es gibt keinen Tag, an dem ich nicht wenigstens 2-3 Asanas mache. Das ist für mich Lebensgefühl, es hat für mich diesen Wooooww-Effekt!

 

Meine Begeisterung lässt mich ständig weiterlernen. Denn mein Wunsch ist es, diese Begeisterung für Yoga mit anderen zu teilen und mein Wissen weitergeben zu dürfen. Ich möchte die zauberhafte Welt des Yoga und der Bewegung zeigen und vor allem Inspiration für diejenigen sein, die im Leben etwas erreichen und bewegen wollen.

 

Mein Unterricht soll dir die Möglichkeit geben, bewusst und achtsam mit dir und deinem Körper umzugehen, beweglich, fit und stark zu werden. Durch die Asanas (Körperübungen), mit Betonung auf die korrekte Ausrichtung des ganzen Körpers, durch achtsame und einfühlsame persönliche Betreuung ebenso wie durch verschiedene Entspannungsformen befindest du dich in deiner Balance zwischen Kraft und Entspannung. Durchdachte Yoga-Stunden, bei denen du dich von ganz alleine steigerst, lösen alte Gewohnheiten, und du erreichst ein ganz neues Level. Du wirst überrascht sein, was alles möglich ist.

„Man kann den Wert von Yoga nicht beschreiben, man muss ihn erfahren." - B.K.S. Iyengar

Nina